Aktuelles

 

Anja Noske Dritte im WM-Vorlauf

Heute haben bei der Ruder-Weltmeisterschaft in Rotterdam auch die Rennen in der offenen Klasse begonnen. Im Rahmen der Vorläufe war auch Anja Noske vom RV Saarbrücken im Leichtgewichts Frauen-Einer am Start. Die Europameisterin benötigte einen Sieg, um direkt ins Halbfinale einzuziehen, aber diesen machte ihr aber leider die Schweizer Ruderin mit Erfolg streitig. Morgen muss Anja Noske im Hoffnungslauf mindestens Zweite werden, um das Halbfinale zu erreichen.  Lesen Sie mehr

Anne Beenken steht im WM-Finale

Heute hat die Ruder-Weltmeisterschaft in Rotterdan (NED) begonnen und direkt am ersten Tag war Anne Beenken vom RV Saarbrücken mit ihrer Crew im U23 Frauen-Doppelvierer gefordert.Diese Aufgabe löste das deutsche Quartett mit Bravour und gewann den Vorlauf vor dem Boot aus Rumänien. Lesen Sie mehr

Anne Beenken und Anja Noske bei Ruder-Weltmeisterschaft

Heute ist die deutsche Ruder-Nationalmannschaft mit den beiden Saarbrücker Ruderinnen Anne Beenken und Anja Noske zur Ruder-Weltmeisterschaft in Rotterdam angereist. Anne Beenken wird Deutschland im U23-Doppelvierer vertreten, Anja Noske wir im Leichtgewichts-Einer in der nicht-altersbegrenzten Senior A-Klasse an den Start gehen. Diese Parallelität von U23- und A-WM ist ein Novum in der Geschichte des Rudersports. Denn eine gute Woche nach Abschluss der olympischen Ruderregatta in Rio de Janeiro treffen sich alle dort nicht vertretenen Boots- und Altersklassen zu einer großen WM auf der Willem-Alexander-Baan in Rotterdam. Die Rennen beginnen dort am 21. August und gehen bis zum 28. August. Lesen Sie mehr

Tobias Franzmann beendet Olympische Spiele auf Rang 9

Heute ging es für den deutschen Leichtgewichts-Vierer mit dem Saarbrücker Tobias Franzmann an Bord im B-Finale der olympischen Ruderregatta um die Plätze 7 bis 12. Neben dem deutschen Boot waren die Crews aus China, Großbritannien, den USA, den Niederlanden und Tschechien vertreten. Mit einem sehr starken Endspurt konnten Tobias Franzann & Co. auf den letzten 500m das halbe Feld überspurten und Rang 3 in diesem Rennen belegen. Lesen Sie mehr

Tobias Franzmann verpasst Olympia-Finale in Rio

Gleich einen Tag nach dem überstandenen Hoffnungslauf stand heute für Tobias Franzmann und den deutschen Leichtgewichts-Vierer die nächste schwere Aufgabe an: das Halbfinale der olympischen Ruderregatta. Leider konnte das deutsche Boot nicht an die Leistung vom Hoffnungslauf anknüpfen und musste die Gegner und somit das Olympiafinale ziehen lassen. Nun geht es am kommenden Donnerstag im B-Finale um die Plätze 7-12. Lesen Sie mehr

7 Siege für Saarbrücker Ruderer bei EuroMasters-Regatta

Der Regattaverein München hat vom 29. bis 31. Juli 2016 zum sechsten Mal die internationale EuroMasters Regatta durchgeführt. Am letzten Wochenende trafen sich dort rund 1000 Aktive aus 32 Ländern. Zwei Masters-Ruderer, Otto Schäfer (84) und Gerald Hürter (62), vom Ruderverein Saarbrücken haben den saarländischen Rudersport erfolgreich vertreten. Lesen Sie mehr

RVS-Rundbrief 2-2016 erschienen

Bevor Tobias Franzmann seine Reise nach Rio antritt, hat der RV Saarbrücken die Ereignisse der Saison inklusive des Worldcup-Sieges von Anja Noske und der DeutschenMeisterschaft von Ella Reim im zweiten Rundbrief 2016 zusammengefasst. Lesen Sie mehr

Gerald Hürter gewinnt Masters-Achter in Henley

Nach Anne Beenken, die letzte Woche an dieser renommierten Regatta teilgenommen hatte, startete nun Gerald Hürter auf der Mastersregatta von Henley. Lesen Sie mehr

Saarländische Nachwuchsruderer beim Bundesentscheid in Salzgitter

Am Wochenende nahmen 4 Sportler des RV Saarbrücken am Bundeswettbewerb der Jun-gen und Mädchen in Salzgitter teil.  Lesen Sie mehr

Ella Reim wird Deutsche Jugendmeisterin im Einer

An diesem Wochenende fanden in Hamburg-Allermöhe die Deutschen Meisterschaften der Nachwuchsruderer der Altersklassen U23, U19 und U17 statt. Die Regatta begann am Donnerstag und fand am Samstag ihren ersten Höhepunkt mit den Finals der U23-Klasse, während am Sonntag die Junioren der Altersklassen U19 und U17 ihre nationalen Meister kürten. Der RV Saarbrücken war in diesem Jahr mit einer großen Gruppe vertreten und war in allen drei Altersklassen in den Finals vertreten. Vier Medaille und zusätzlich drei vierte Plätze waren das hervorragende Resultat der Saarbrücker Gruppe um die Trainer Harald Blum und Jan Strempel. Lesen Sie mehr

Anja Noske siegt beim Weltcup in Luzern!

Nach vielen Jahren schwieriger Ergebnisse ist Luzern in diesem Jahr ein tolles Pflaster für die Saarbrücker Ruderer. Nachdem Tobias Franzmann im Laufe der Woche die Olympia-Quali unter Dach und Fach bringen konnte, hat nun Clubkameradin Anja Noske das Weltcuprenn im Leichtgwichts-Frauen-Einer gewonnen und dabei die Top-Favoritin, die amtierende Weltmeisterin und Weltbestzeit-Halterin Zoe McBride aus Neuseeland bezwingen können. Lesen Sie mehr

Tobias Franzmann im "Aktuellen Bericht" des SR

Nach der gelungenen Olympia-Qualifikation war Tobias Franzmann im "Aktuellen Bericht" des SR zu Gast, folgen Sie dem hier hinterlegten Link, um das Interview und Ausschnitte aus dem entscheidenden Rennen zu sehen. Lesen Sie mehr

Tobias Franzmann rudert nach Rio!

Tobias Franzmann vom RV Saarbrücken hat einen sportlichen Traum verwirklicht und sich heute Nachmittag mit dem deutschen Leichtgewichts-Vierer für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro qualifiziert! Lesen Sie mehr

RVS-Rundbrief 1-2016 erschienen

Bevor die Saison mit der Olympiaqualifikation, dem Weltcup in Luzern für die Spitzenruderer des RV Saarbrücken in die entscheidende Phase geht, hat der RV Saarbrücken alle wichtigen Informationen des Jahres im ersten Rundbrief 2016 zusammengefasst. Lesen Sie mehr

Hier geht es zum News-Archiv